Nach den Sommerferien, ab Montag, den 23.8.2021, nimmt der TV Germania Ostwig unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung seinen Turnbetrieb wieder auf. Eine Teilnahme am Turnen ist für alle Kinder auch in diesem Jahr wieder nur mit Anmeldung und den erforderlichen Unterschriften möglich. Alle nötigen Dokumente stehen auf der Website des TV Ostwig (www.tv-ostwig.de) zur Verfügung.

Sollte ein Kind noch kein Mitglied im TV Germania Ostwig sein, so muss eine Eintrittserklärung der Anmeldung beigefügt werden. Diese ist ebenfalls auf der Website zu finden. Anmeldungen werden bis einschließlich Sonntag, den 11. Juli 2021 entgegengenommen.

Sobald die verantwortlichen Übungsleiter*Innen einen Überblick über die Anzahl der Anmeldungen haben, werden die Kinder gleichmäßig auf die verschiedenen Turngruppen aufgeteilt. Hierbei kann es sein, dass die bestehende Altersstruktur verändert werden muss. Informationen erhalten die Eltern rechtzeitig vorher per WhatsApp.

Damit sich Gruppen nicht begegnen können, bleibt die Dauer der Turnstunde mit 45 Minuten bestehen. Dabei dürfen die Umkleiden, unter der Berücksichtigung der Mindestabstände von 1,5 Meter, genutzt werden. Die Kinder sollten jedoch bereits fertig umgezogen zur Turnhalle kommen, so dass die Umkleiden nur zum Abstellen der Schuhe und Kleidung genutzt werden. Es gilt für alle die Mundschutzpflicht beim Betreten und Verlassen der Turnhalle.

Die Anmeldung sowie die Elternerklärung muss bis zum 11. Juli 2021 unterschrieben bei Claudia Bannenberg (Kampstr. 5, 59909 Bestwig) eingeworfen werden.