Katastrophenschutz (KatS, KatSchutz) bezeichnet Ma√ünahmen, die getroffen werden, um Leben, Gesundheit oder die Umwelt in einer Katastrophe zu sch√ľtzen.

Dazu gehören vorbereitende Maßnahmen, wie zum Beispiel die Aufstellung entsprechender Hilfseinrichtungen und -pläne oder das Festlegen von Standard-Einsatz-Regeln (SER) zur schnellen Reaktion bei gleichen Lagen, die Abwehr von Schäden im Katastrophenfall und die Beseitigung von Katastrophenschäden.

Der Hochsauerlandkreis organisiert den Rettungsdienst und Katastrophenschutz.

 

NINA Warn-App

NINA ist die Notfall- Informa¬≠ti¬≠ons- und Nachrichten-App des Bun¬≠des¬≠am¬≠tes f√ľr Bev√∂l¬≠ke¬≠rungs¬≠schutz und Katastro¬≠phen¬≠hilfe (BBK).

NINA warnt Sie deutsch¬≠land¬≠weit vor Gefahren, wie z. B. Hoch¬≠was¬≠ser und anderen sogenann¬≠ten Gro√üscha¬≠dens¬≠la¬≠gen, optio¬≠nal auch f√ľr Ihren aktuellen Standort.

 

Hilfen und Anleitungen zu Ihrer pers√∂nlichen Vorsorge k√∂nnen Sie auf den Internetseiten des Bundesamt f√ľr Bev√∂lkerungsschutz und Katastrophenhilfe finden.