Nach einem Jahr Pause hieß es für 40 Kinder und sieben Betreuer des TV Germania Ostwig und des TuS Nuttlar endlich wieder: Zeltlager in Otterndorf!

Bei bestem Sommerwetter erlebte die Gruppe eine schöne Zeit an der Nordseeküste. Auf dem Programm standen neben Schwimmen, Paddeln, Segeln und Reiten auch eine Fahrradtour nach Cuxhaven oder Otterndorf sowie eine ausgiebige Wattschlacht. Verschiedene Bastel- und Werkaktionen, spannende Spiele, eine Nachtwanderung und ein Lagerfeuer zum Abschluss standen ebenfalls auf dem Plan.

Rundum war das Zeltlager eine schöne und gelungene Auszeit aus dem momentan eher eingeschränkten Alltag.