Das Fünf-Wunden-Kreuz befindet sich am Ortsausgang Velmede, Richtung Halbeswig.

Es stammt aus dem Anfang des 19. Jhdt.
es ist ein Holzkreuz mit Symbolen der fünf Wunden Christi, volkstümliche Arbeit (vermutlich Rest des alten Kreuzweges zum Dorn).

5 Wunden Kreutz
5 Wunden Kreutz im Winter
Montag bis Mittwoch
08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag
08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag
08:30 bis 13:00 Uhr
chevron-down
Schriftgröße ändern