Vergnügungssteuer

Die Gemeinde Bestwig erhebt eine Vergnügungssteuer. Grundlage hierfür ist die für diesen Zweck vom Gemeinderat der Gemeinde Bestwig beschlossene Vergnügungssteuersatzung.

Neben der Einnahmenerzielung hat die Vergnügungssteuer auch den Lenkungszweck, die übermäßige Verbreitung von Spielhallen und die Aufstellung von Geldspielgeräten und anderen Spielautomaten einzuschränken.

 

Print Friendly, PDF & Email
Montag bis Mittwoch
08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag
08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag
08:30 bis 13:00 Uhr
chevron-down
Schriftgröße ändern