Schülerbeförderung

Auf Antrag werden die notwendigen Fahrkosten von Schülerinnen und Schülern zur nächstgelegenen Schule übernommen.


Schülerfahrkosten werden in der Regel für ein Schuljahr bewilligt.


Im Hauptamt und Finanzverwaltung können Sie sich über Schülerfahrkarten für die Schüler/innen von Grundschulen und weiterführenden Schulen, Schulbusse und Erstattung von Schülerfahrkosten informieren.

Rechtsgrundlagen (Allgemein)

Regelungen des Ministeriums für Schule Jugend und Kultur in der Schülerfahrkostenverordnung –SchfkVO – (BASS 11-04 Nr.3.1)

Print Friendly, PDF & Email
Montag bis Mittwoch
08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag
08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag
08:30 bis 13:00 Uhr
chevron-down
Schriftgröße ändern