Integrationsangelegenheiten

Um Ausländer und Aussiedler besser in das Gemeinwesen zu integrieren, hat die Gemeinde Bestwig einen Integrationsbeauftragten benannt. Er ist Ansprechpartner, wenn es um Fragen zu den Themen Ausländer, Spätaussiedler, Aufenthaltsrecht, Einbürgerung oder Sprachunterricht geht.

Der Integrationsbeauftragte gibt Auskunft zu Integrationsprojekten, nimmt aber auch gerne Vorschläge, Anregungen und Ideen entgegen.

Integration ist nicht die Arbeit eines einzelnen, sondern eine Aufgabe der gesamten Gesellschaft. In diesem Sinne kann sich jede Bürgerin und jeder Bürger sowie jede Migrantin und jeder Migrant einbringen und helfen, die Integration voran zu bringen.

Ihre Ansprechperson:

Montag :
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Dienstag:
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Mittwoch.:
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag:
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag:
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Rathausplatz 1
59909 Bestwig

Formulare:

Leistung

Ausländer- und Integrationsbeauftragte

http://test.bestwig.de/dienstleistung/

Organisationseinheit

Gemeinde Bestwig

059580008008 Bestwig

Anschrift

Rathausplatz

1

59909

Bestwig

Logo Gemeinde Bestwig mit offiziellem Wappen
Tel.: 02904-987-0
Fax: 02904-987-274
Mail: gemeinde(at)bestwig.de
Erreichbarkeit:
Montag bis Mittwoch
08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag
08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag
08:30 bis 13:00 Uhr
chevron-down
Schriftgröße ändern